Einfamilienhaus/ Doppelhaushälfte in 79801 Hohentengen

  • 340.000€
4, Guggenmühle, Unter Juckenhof, Hohentengen am Hochrhein, Verwaltungsverband Küssaberg, Landkreis Waldshut, Baden-Württemberg, 79801, Deutschland
4, Guggenmühle, Unter Juckenhof, Hohentengen am Hochrhein, Verwaltungsverband Küssaberg, Landkreis Waldshut, Baden-Württemberg, 79801, Deutschland
  • 340.000€

Übersicht

Immobilien ID: HAK012024
  • 90 plus 15
  • qm Wfl.
  • 916
  • qm
  • 1986
  • Baujahr
  • 2
  • Schlafzimmer
  • 2
  • Badezimmer
  • 340.000€
  • Preis

Alles, was sie zur Immobilie wissen müssen:

Beschreibung

Herzlich willkommen in Hohentengen, wo wir Ihnen eine einladende Doppelhaushälfte vorstellen möchten. Diese Immobilie strahlt Gemütlichkeit aus und bietet ein einfaches, aber charmantes Zuhause für Sie und Ihre Familie.
Objekt-Merkmale:
Doppelhaushälfte: Ein geräumiges Zuhause, das mit einer angenehmen Atmosphäre und flexiblen Nutzungsmöglichkeiten punktet.
Praktische Ausstattung: Die Immobilie präsentiert sich mit einer zweckmäßigen, zeitgemäßen Ausstattung für Ihren alltäglichen Komfort.
Gartenfläche: Ein toller und gepflegter Garten lädt zu entspannten Stunden im Freien einAu
Großes Grundstück: Das Haus erstreckt sich über ein großzügiges Grundstück, das Ihnen Raum für Entfaltung und Outdoor-Aktivitäten bietet.
Garage: Eine praktische Doppelgarage ist vorhanden, um Ihre Fahrzeuge sicher zu verstauen und zusätzlichen Stauraum zu schaffen.

Diese Doppelhaushälfte mit großem Grundstück und Garage könnte Ihr neues Zuhause sein. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen oder vereinbaren Sie einen Termin zur Besichtigung. Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung, um Ihnen dieses gemütliche Zuhause näher zu bringen.
Wir freuen uns darauf, Ihnen diese charmante Immobilie zu zeigen und Ihnen bei Ihrem Umzug nach Hohentengen behilflich zu sein.

Ausstattung

folgt

Lage

Ort: Hohentengen
Landkreis: Waldshut-Tiengen
Postleitzahl: 79801
Strasse: Guggenmühle
Hausnummer: 4
Vorwahl: 07742
Flurstück: 1713/16

Die Gemeinde Hohentengen liegt auf dem nördlichen Rheinbord mit Blick auf die Schweiz. Bei entsprechender Wetterlage bietet sich vom Stettener „Kalten Wangen“ ein Ausblick auf die Schweizer Berge. Hohentengen am Hochrhein besteht aus sechs Ortsteilen: Hohentengen, Lienheim, Herdern, Bergöschingen, Günzgen und Stetten.
Die Gemeinde grenzt im Norden an Klettgau, im Osten an die Schweizer Gemeinden Wasterkingen und Hüntwangen, im Süden an Glattfelden und Weiach, alle im Kanton Zürich, sowie Kaiserstuhl, Fisibach und Rümikon im Kanton Aargau, im Westen wieder an die deutsche Gemeinde Küssaberg.
Die Gemeinde besteht aus den sechs Ortsteilen Bergöschingen, Günzgen, Herdern, Hohentengen, Lienheim und Stetten. Die räumlichen Grenzen der Ortsteile Bergöschingen, Herdern, Hohentengen und Lienheim entsprechen denen der früheren Gemeinden gleichen Namens, die räumlichen Grenzen der Ortsteile Günzgen und Stetten entsprechen denen der früheren Wohnbezirke der Gemeinde Stetten. Die offizielle Benennung der Ortsteile erfolgt durch vorangestellten Namen der Gemeinde und durch Bindestrich verbunden nachgestellt der Name des jeweiligen Ortsteils. Die Ortsteile bilden zugleich Wohnbezirke im Sinne der baden-württembergischen Gemeindeordnung.
Zum Ortsteil Bergöschingen gehören das Dorf Bergöschingen und die Höfe Bercherhof, Dachshof, Heiterhof, Krummhof, Schrennenhof und Weilerhof. Zum Ortsteil Hohentengen gehören die Dörfer Hohentengen und Herdern, der Zinken Guggenmühle, die Höfe Engelhof, Neuhof und Unter Juckenhof und die Wohnplätze Klausen und Schloss Rötteln. Zu Lienheim das Dorf Lienheim und die Höfe Eichbühlerhof, Gatterhof, Gfällhof, Sandhof, Schlosshof, Steinlebachhof, Turmhof (bisher Türnenhof) und Vorderer Rohrhof (bisher Wüstrüttehof). Zur ehemaligen Gemeinde Stetten gehören die Dörfer Stetten und Günzgen und das Gehöft Lenkhof. In Bergöschingen aufgegangen ist die Ortschaft Oberhofen. In Hohentengen aufgegangen ist die Ortschaft Klausen, des Weiteren liegt die Wüstung Weißwasserstelz im Ortsteil Hohentengen. In Lienheim aufgegangen ist die Ortschaft Kohlerhof.

Quelle: Wikipedia

Karte

Quelle: Wikipedia

Lageplan, Flurstück 1713/16

Kaufkosten

Neben dem eigentlichen Kaufpreis der Immobilie, haben Sie als Käufer noch weitere Kaufnebenkosten zu tragen. Diese belaufen sich auf mindestens 11 Prozent vom Kaufpreis. Eine Zusammenstellung der Kosten sieht wie folgt aus: 
Grunderwerbssteuer: 5% vom Kaufpreis
Notarkosten: ca. 1,5% vom Kaufpreis
Grundbuchkosten: ca. 0,5% vom Kaufpreis
Maklerkosten: 3,57% vom Kaufpreis
Finanzierungskosten: abhängig von Kreditart und Kreditangebot

Provisionshinweis

Der Käufer ist verpflichtet, dem Makler eine Provision in Höhe von 3,57% aus dem notariellen Kaufpreis inklusive aktueller gültiger MwSt. zu bezahlen. (derzeit 19%)
Die Zahlung wird fällig auf Grund des Nachweises, der Vermittlung oder Abschluss eines notariellen Kaufvertrages.

Besichtigung / Finanzierungsbestätigung

Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können und sicherzustellen, dass die Besichtigung reibungslos verläuft, bitten wir höflich um eine vorherige Finanzierungsbestätigung. Dieser Schritt ermöglicht es uns, Ihr Interesse an der Immobilie besser zu verstehen und sicherzustellen, dass Sie sich in Ihrer finanziellen Situation wohlfühlen.
Die Finanzierungsbestätigung kann von Ihrer Bank oder Ihrem Finanzinstitut ausgestellt werden und sollte den Betrag oder den Kreditrahmen für den Immobilienkauf bestätigen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass dieser Schritt notwendig ist, um sowohl Ihre als auch unsere Zeit effizient zu nutzen.
Sobald uns die Finanzierungsbestätigung vorliegt, werden wir gerne einen Termin für die Besichtigung der Doppelhaushälfte in Hohentengen vereinbaren. Wir sind überzeugt, dass diese Immobilie genau das bieten könnte, wonach Sie suchen.
Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Kooperation. Bei Fragen oder für weitere Informationen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Laufende Kosten vom Objekt

Eigentum verpflichtet! Dazu zählen selbstverständlich auch laufende Kosten wie: Strom, Wasser/Abwasser, Telefon, Grundsteuer, Versicherungen, Telefon, Müllgebühren…

Bei diesem Objekt ergeben sich folgende Kosten:
-Grundsteuer: 124,64€ / Jahr
-Wohngebäudeversicherung: folgt
-Müll/Strom/Wasser/Abwasser: verbrauchsabhänig

Covid-19

Keine Einschränkungen!

  • Addresse Guggenmühle 4
  • PLZ 79801

Details

Aktualisiert am März 4, 2024 beim 11:05 am
  • Immobilien ID: HAK012024
  • Preis: 340.000€
  • Wohnfläche: 90 plus 15 qm Wfl.
  • Grunstück: 916
  • Schlafzimmer: 2
  • Räume: 3
  • Badezimmer: 2
  • Garage: Doppelgarage
  • Garage: Garage
  • Baujahr: 1986
  • Etagen: 2
  • Garage: Doppelgarage
  • Verfügbar ab: nach Vereinbarung
  • Preis: 340.000€

Planen Sie eine Tour

Deine Information

Kontakt Informationen

Profil ansehen

Erkundigen Sie sich über diese Immobilie

Compare listings

Vergleichen
Carsten Wienke
  • Carsten Wienke